Nils Frahm

Nils Frahm ist als minimalistischer Komponist, Pianist und Produzent in den letzten Jahren mit reduzierten, teilweise verletzlich feinen zeitgenössischen Klavierstücken international in Erscheinung getreten. Frahms Kompositionen bewegen sich dabei zwischen klassischen Strukturen und dem Prinzip der Reduktion eines elektronischen Tracks. Sie verbinden damit die klassische Tradition etwa Erik Saties mit den zeitgenössischen Paradigmen elektronischer Musik. Nils Frahm stellt so neben Hauschka einen der wichtigsten Vertreter zeitgenössischer Klaviermusik aus Deutschland dar, dessen Auftritt das Frameworks Festival auf intime Weise abschließen wird.